Posts Tagged ‘veröffentlichen’

Logistik-Stellen: Professionelles Recruiting ist günstiger

Sonntag, Mai 1st, 2016

Branchen-gerechte Stellenanzeigen im Paket verfügbar

Um Kosten zu sparen, verzichten viele Unternehmen darauf, sich bei der Personalsuche an Profis zu wenden. Doch dieser Schuss geht meist nach hinten los: Sie verlieren dadurch Zeit, Geld und erreichen oft nicht die besten Bewerberinnen und Bewerber. Der Dienstleister StellenAnzeigen-Verteiler.de hat für die Logistik-Branche eine Lösung zur günstigen und effektiven Schaltung von Stellenanzeigen entwickelt.

Götting. Eine Stelle neu zu besetzen, ist eine Herausforderung: Der Prozess soll schnell ablaufen, möglichst günstig sein und dabei die besten Bewerberinnen und Bewerber des Stellenmarktes überzeugen. Recruiting soll gut überlegt sein. Umso überraschender, dass nach statistischen Angaben* die Hälfte der Unternehmen ohne jegliche Strategie nach neuen Kolleginnen und Kollegen zu suchen. Inseriert wird wahllos.

Wie kann man es besser machen? Claudia Roth ist Profi in Sachen Personalsuche und Inhaberin von StellenAnzeigen-Verteiler.de. Sie und ihr Team greifen Unternehmen bei der Akquise unter die Arme. Ihr Credo: Nur professionelles Recruiting kann Ressourcen sparen. „Die Erfahrung zeigt ganz klar: Große, branchenspezifische Reichweiten sind das A und O. Und das erreicht man nicht einfach irgendwie“, weiß die Expertin.

Mit angepasster Platzierung von Stellenanzeigen, Multiposting der Annoncen und individueller Beratung ermöglichen sie und ihr Team eine besonders kurze, günstige Akquise für ihre Kundinnen und Kunden.

Speziell für die Logistik bietet StellenAnzeigen-Verteiler.de ein für die Ansprüche der Branche entwickeltes Angebot: Inserate werden von den Profis editiert, gelayoutet und in der Regel innerhalb von 48 Stunden mehreren, branchen-relevanten Stellenplattformen übergeben. Das spart den rekrutierenden Unternehmen nicht nur Zeit und Aufwand, sondern zudem auch viel Geld. Teilweise mehr als die Hälfte sogar, denn die Paketpreise für die Logistik-Branche sind bis zu 56% günstiger als die Kosten für eine separate Inserierung auf den Stellenbörsen, die im Paket enthalten sind. Nicht mit einberechnet ist dabei die Ersparnis an Aufwand, den sonst Personal übernehmen müsste.
Effiziente Personalsuche in der Logistik-Branche funktioniert somit nicht nur besser mit professionellem Support. Sie ist darüber hinaus auch günstiger.

Sie sind Logistik-Unternehmerinnen oder –Unternehmer und wünschen sich auch ein Update für ihr Recruiting?

(*Quelle: Süddeutsche Zeitung, Ausgabe 31. August/1. September 2013, „Beruf und Karriere“)


Weitere Informationen finden Sie auf:
http://www.StellenAnzeigen-Verteiler.de

(6) Klicks

Günstig Stellenanzeigen kaufen und auf mehreren Jobbörsen schalten

Donnerstag, August 20th, 2015

Die Kombination und Veröffentlichung von Stellenanzeigen auf verschiedenen Jobbörsen spart Zeit und Geld

Sie wollen Stellen günstig, einfach, schnell und mit einer hohen Reichweite veröffentlichen? Der Anbieter www.StellenAnzeigen-Verteiler kümmert sich um die Schaltung der Stellenanzeige auf mehreren Jobbörsen zum günstigen Preis durch Paketangebote.

Götting. Die Schaltung von Stellenanzeigen auf Online-Jobbörsen ist heute nicht mehr wegzudenken, wenn man eine hohe Reichweite erzielen will. Das Internet spielt mittlerweile für die meisten Menschen eine sehr wichtige Rolle bei der Jobsuche. Es ist daher wichtig für Unternehmen auch im Internet mit den Stellenangeboten präsent zu sein. Es gibt bei den Stellenmärkten die weithin bekannten Generalisten und eine große Anzahl an Spezialisten für die verschiedenen Branchen – für den Bereich Steuern, Finanzen, Recht, Notariat beispielsweise Kanzlei-Stellenanzeigen.de oder für den SAP-Bereich ERP-Stellenmarkt.de.

Als Anbieter von Stellen kann man durch die hohe Zahl an Möglichkeiten kaum den Überblick behalten und muss viel Zeit in die aufwendige Recherche investieren, um die geeignete Kombination für die Stellenschaltung zu finden. Die von StellenAnzeigen-Verteiler.de ausgesuchten Anzeigenpakete sparen hier viel Zeit und Geld. Die Stellenanzeige wird gleichzeitig auf verschiedenen zielgruppenrelevanten Jobbörsen geschaltet und dabei lässt sich, im Gegensatz zur Einzelschaltung, im Paket bis zu 70% gegenüber dem Listenpreis bei Einzelschaltung auf den separaten Stellenmärkten sparen.

„Unseren Kunden bieten wir eine effektive und effiziente Personalsuche an. Dazu gehört nicht nur auf einer Jobbörse zu inserieren. Natürlich beraten wir unsere Interessenten und Kunden bezüglich der passenden Kanäle bezüglich Zielgruppe, Region, etc. und erstellen hier gegebenenfalls individuelle Multipostingpakete.“, so Claudia Roth, Inhaberin vom StellenAnzeigen-Verteiler.de. „Die Reichweite und Response auf eine Stellenanzeige wird durch diese Mehrfachveröffentlichung deutlich erhöht und der Rücklauf an passenden Bewerbungen ist dadurch erfahrungsgemäß viel größer“, so Frau Roth.

Spezialisierte Angebote im Bereich Informations- und Telekommunikationstechnologie (ITK) werden auch auf der Webseite guenstige-IT-Stellenanzeigen.de aufgelistet.

Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.StellenAnzeigen-Verteiler.de

>>> Download als PDF <<<

(582) Klicks

Stellenanzeigen günstig schalten im Online-Paket inkl. Amazon-Gutschein

Sonntag, Januar 26th, 2014

Stellenanzeigen günstig schalten im Online-Paket inkl. Amazon-Gutschein
Professionelle Personal-Akquise nach dem Jahreswechsel noch günstiger

Götting. Silvester ist gerade einen Monat vorüber und StellenAnzeigen-Verteiler.de verschafft seinen Kunden einen guten Start ins neue Jahr: Wer jetzt das Aktionspaket „Winter 2014“ bis 20.03.2014 in Anspruch nimmt, zahlt nicht nur weniger, sondern erhält zudem einen 100 Euro Amazon-Gutschein dazu!
Laut dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) wollen zum Beispiel zwei Drittel der Unternehmen aus dem Bereich IT/TK, wie auch andere Branchen, im Jahr 2014 neue Mitarbeiter einstellen. Ein Hindernis bei der Umsetzung dieser Vorhaben ist allerdings der überall herrschende Fachkräftemangel.
Moderne Personalsuche braucht gerade deshalb einen professionellen Partner. Der Anbieter www.StellenAnzeigen-Verteiler.de bietet kompetente Unterstützung, die individuell zugeschnitten ist. „Wir pflegen die Inserate natürlich für Sie ein, beraten Sie bei der Wahl der Jobbörsen, in Sachen Layout und Formulierung oder übernehmen auch die komplette Neubesetzung einer Stelle“, so Claudia Roth, Inhaberin und Recruiting-Expertin.
Das derzeitige Winterpaket beinhaltet die Veröffentlichung Ihrer Stellenangebote 30 Tage lang auf Xing.de und 60 Tage auf monster.de/jobbpilot.de. Im Vergleich zu den entsprechenden Einzelschaltungen sparen Sie 46 Prozent der Kosten und profitieren von der besonders hohen Reichweite durch das Mulitposting der Annonce. Zusätzlich erhalten Sie einen Amazon-Gutschein im Wert von 100 Euro geschenkt.
„Wir möchten uns mit der Aktion für ein erfolgreiches Jahr 2013 bedanken und freuen uns auf 2014“, so Claudia Roth.

Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.StellenAnzeigen-Verteiler.de

(525) Klicks

Günstig Stellenanzeigen online – sparen durch Anzeigenpakete zur Stellenschaltung

Samstag, Oktober 12th, 2013

Jobs schnell und preiswert schalten mit www.StellenAnzeigen-Verteiler.de

Sie sind Arbeitgeber und möchten freie Stellen schnell neu besetzen? Die Profis von www.StellenAnzeigen-Verteiler.de veröffentlichen Ihr Stellenangebot auf verschiedenen bekannten Online-Jobbörsen gleichzeitig. Ihr Vorteil: Sie sparen somit Zeit und Geld – dank attraktiver Paketangebote!

Götting. Um unbesetzte Stellen schnellstmöglich mit den richtigen Mitarbeitern besetzen zu können, führt kein Weg mehr vorbei an Internet-Stellenplattformen wie Stellenanzeigen.de, Stepstone.de oder Jobscout24.de. Neben den „großen“ der Branche gibt es aber auch viele kleinere, spezialisierte Portale wie beispielsweise www.IT-Jobkontakt.de, www.Job-Wahl.de oder www.ERP-Stellenmarkt.de im Bereich IT-Jobs.

Sie als Stellenanbieter können nun mit den besonderen Angeboten von www.StellenAnzeigen-Verteiler.de sparen: Ihr Stellenangebot wird auf mehreren Jobbörsen zeitgleich veröffentlicht und Sie sparen bei diesen Inserate im Paket bis zu 70% gegenüber dem Listenpreis bei Einzelschaltung auf den separaten Portalen! Vor der Veröffentlichung steht jedoch die Anzeige selbst – hier wird auf Wunsch ein professionelles Layout erstellt oder die komplette Stellenbeschreibung ansprechende formuliert.

„Unsere Kunden möchten effektiv nach neuem Personal suchen. Deshalb bietet es sich an, nicht nur auf einem Stellenmarkt zu inserieren. Selbstverständlich beraten wir unsere Kunden auch bezüglich der richtigen Kanäle hinsichtlich Zielgruppe, Region, usw. und erstellen hier individuelle Multipostingpakete.“, so Claudia Roth, Inhaberin von www.StellenAnzeigen-Verteiler.de. „Die Reichweite einer Stellenanzeige wird durch dieses Multiposting enorm erhöht und natürlich ist die Resonanz dann erfahrungsgemäß viel größer“, so Recruiting-Profi Roth.

Bei Bedarf kann auch die komplette Besetzung einer freien Stelle an das Team von StellenAnzeigen-Verteiler.de ausgelagert werden.

Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.StellenAnzeigen-Verteiler.de

Pressemeldung StellenAnzeigen-Verteiler.de | 12.10.2013

(546) Klicks

Stellenanzeigen synchronisieren – Zeit und Geld sparen

Dienstag, August 27th, 2013

Jobs günstig veröffentlichen – Tipps der Profis von www.StellenAnzeigen-Verteiler.de


Götting.
Wenn es um schnelle und effektive Neubesetzung von freien Stellen geht, ist professionelles Vorgehen alles. Wie das geht? Die Recruitment-Profis von www.StellenAnzeigen-Verteiler.de geben exklusiv Tipps.

Plattform: Um die richtigen Bewerber anzusprechen, muss der entsprechende Stellenmarkt gewählt werden. Heute kommt der suchende Arbeitgeber an Online-Jobbörsen kaum mehr vorbei. „Wichtig ist hier vor allem die Beachtung von Branche, Region und natürlich die Reichweite, die diese Seiten bieten“, so Claudia Roth, Headhunterin und Inhaberin verschiedener spezialisierter Stellenbörsen, sowie www.StellenAnzeigen-Verteiler.de.

Effektivität: Um den Suchzeitraum so kurz wie möglich zu halten, sollte die Stellenanzeige parallel auf mehreren Jobbörsen geschaltet werden. „Je größer die Präsenz, desto größer die Reichweite und desto schneller die Resonanz“, so Roth. Letzten Endes spart das viel Zeit – und somit Geld.

Ökonomie: Wie in allen Unternehmensbereichen gilt es auch bei der Mitarbeiterakquise, die Kosten so gering wie möglich zu halten. Roth rät zum Anbietervergleich: „Die Preise variieren. Wir bieten derzeit zum Beispiel Paketangebote für synchrone Anzeigenschaltung, sog. Multiposting-Pakete auf mehreren Seiten an, bei denen sich mehr als die Hälfte der Einzelpreise einsparen lässt.“ Inserate werden also auf mehreren Job-Plattformen gleichzeitig veröffentlicht, und der Paketpreis hierfür liegt bis zu 70% unter den Kosten der entsprechenden Einzelveröffentlichungen. Diese Angebote werden derzeit auf www.StellenAnzeigen-Verteiler.de präsentiert.

Weitere Informationen auf: http://www.StellenAnzeigen-Verteiler.de

Pressemeldung vom 27.08.2013 | StellenAnzeigen-Verteiler.de

(474) Klicks

SAP®-Expertenvermittlung

Mittwoch, Juli 31st, 2013

Stellen besetzen mit www.IT-Jobs-Jobboersen.de – gezielt Fachkräfte finden

(Götting) Werden Sie Kunde der Online-Stellenbörse IT-Jobs-Jobboersen und rekrutieren Sie schnell, günstig und individualisiert Experten für SAP® und Co – derzeit mit attraktiven Angeboten für Neukunden!

Als professionelle IT-Stellenvermittlung sind wir von IT-Jobs-Jobboersen spezialisiert auf die effiziente Personalsuche im Bereich IT. Sie schicken uns nur Ihre Stellenanzeige – wir übernehmen den Rest!
Das heißt: Wir erledigen die komplette Eintragung Ihrer Anzeige auf allen von Ihnen gewünschten Jobbörsen. Die Liste unserer Partner reicht von www.EDV-Branche.de über www.ERP-Stellenmarkt.de bis hin zu www.IT-Jobkontakt.de und weiteren renommierten Stellenmärkten. Sie können individuell entscheiden, auf welchen Stellenbörsen Sie annoncieren möchten und wie lange das Stellenangebot veröffentlicht bleiben soll!

Attraktive Angebote für Neukunden! Momentan bieten wir Ihnen auf www.IT-Jobs-Jobboersen.de besondere Paketangebote an, mit denen Sie richtig sparen können: Wählen Sie einfach ein bereits von uns zusammengestelltes Anzeigen-Paket aus und sichern Sie sich dadurch eine Ersparnis von bis zu 60 Prozent der Kosten gegenüber entsprechenden Einzelinseraten!

Und als Profis tun wir natürlich alles, um Ihnen so schnell, günstig und unkompliziert wie möglich Fachkräfte für SAP®, Sage®, Infor® etc. zu vermitteln, egal ob in Festangestellt, Teilzeit, Freiberufler oder Interim-Management, sei es im Bereich Administration, Consulting oder Development. Unser Multiposting verbessert die Reichweite Ihrer Annonce enorm, die dank des Renommees unserer Partnerportale immer an die richtige Zielgruppe gelangt. Beste Suchmaschinen-Platzierungen erhöhen zusätzlich die Chance, schnell zur passenden IT-Fachkraft zu kommen.

Wir freuen uns auf Sie und stehen Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Nähere Infos unter: http://www.IT-Jobs-Jobboersen.de.

Pressemitteilung: IT-Jobs | Jobbörsen vom 31.07.2013

(467) Klicks

Nerds wanted: Schnell und günstig zum IT- und SAP-Experten

Donnerstag, Juni 20th, 2013

Aufstrebende EDV-Unternehmen setzen auf professionelle IT-Stellenbörsen

Die Branche boomt, Aufträge sind vorhanden, lediglich an Fachkräften fehlt es vielen Firmen im IT-Bereich. Die Lösung liegt in spezialisierten Online-Jobbörsen wie www.ERP-Stellen.de, die Unternehmen schnell zum passenden Nerd verhelfen.

(Götting) Das Ringen um hochqualifizierte IT-Fachmänner und -frauen scheint nahezu täglich in eine neue Runde zu gehen: Viele Unternehmen fürchten um ihr Standing, sollten Stellen unbesetzt bleiben. Die Szenarien sind bekannt: Aufträge müssen abgelehnt werden, Kunden wandern ab und das Potential eines Betriebs kann nicht ausgeschöpft werden. Der Horror eines jeden Unternehmers, oft und gerne Stoff für Artikel, Blogs-füllend und mit unzähligen, eigens dem Fachkräftemangel gewidmeten Gruppen auch in den Social Networks bestens präsent.

„Diese propagierte Endzeitstimmung finde ich anstrengend.“ Claudia Roth findet klare Worte wenn es um die Situation auf dem IT-Arbeitsmarkt geht, oder jedenfalls die, die suggeriert wird. „Es mangelt uns nicht an Experten, es gibt sehr viele, sehr gut ausgebildete Informatiker, die nach einem passenden Job suchen. Viele Unternehmen schreiben einfach falsch aus.“
Nun mittels Anzeige im Regionalblatt medienaffine Computerspezialisten zu erreichen ist sicherlich schwierig. Doch gerade für mittelständische Unternehmen, die über keine eigene Personalabteilung verfügen und das Recruiting nebenbei laufen muss, stellt die Suche nach entsprechend qualifizierten IT-Experten eine große Herausforderung dar.

„Wir wenden uns immer an Profis, wenn uns etwas wichtig ist, vom Friseur bis zum Architekten. Genau darin sehe ich auch den Weg für Unternehmen mit unbesetzten Stellen“, so Roth. Seit vielen Jahren betreibt sie die Jobbörse www.ERP-Stellen.de, die sich auf Experten von SAP über Microsoft bis Infor spezialisiert hat. Firmen schicken ihre Annonce, Claudia Roth und ihr Team kümmern sich um die Veröffentlichung. Multiposting auf vielen weiteren Plattformen wie http://www.ERP-Stellenmarkt.de, http://www.IT-Jobkontakt.de oder http://www.EDV-Branche.de erhöht die Reichweite einer Stellenzeige und somit auch die Chance, schnell einen passenden Bewerber zu finden. Viele Firmen greifen gern auf das Netzwerk zurück, das www.ERP-Stellen.de bietet und können so dem Wahn um den Fachkräftemangel ganz gelassen begegnen.

„Firmen jeglicher Couleur arbeiten mit uns zusammen, dementsprechend flexibel haben wir auch unser Angebot gestaltet.“ Claudia Roth legt Wert auf personalisierte Kundenbetreuung, weswegen neben Paketangeboten, die teilweise bis zu 60 Prozent Ersparnis gegenüber entsprechender Einzelschaltungen der Anzeigen bieten, auch jedem Kunden auf Wunsch ein individuelles Angebot unterbreitet wird.

Letztlich sind branchenspezifische Stellenbörsen wie www.ERP-Stellen.de die einfachere, zeit- und kosten-ökonomischere Option zum unkoordinierten Experten-Recruitement. „Die absolute Mehrheit unserer Kunden nehmen unseren Service immer wieder in Anspruch. Es lohnt sich einfach“, so Roth abschließend.

Pressemitteilung ERP-Stellen.de vom 17.06.2013

(442) Klicks

IT-Experten finden und mit günstiger Anzeigenschaltung sparen

Montag, April 8th, 2013

Zeit- und geldökonomisch nach IT-Profis suchen

(Götting) Mit kostengünstigen Paketen zur Schaltung von IT-Stellenanzeigen bietet die Seite www.IT-Jobs-Jobboersen.de seinen Kunden besonders attraktive Konditionen zur effizienten Veröffentlichung von IT-Stellenausschreibungen.

Die Seite www.IT-Jobs-Jobboersen.de bietet seinen Kunden eine personalisierte Option in Sachen IT-Expertenrecruiting. Die entsprechenden IT-Stellenangebote bzw. SAP-Jobs, im Bereich der ERP-Systeme. werden vom Team um Inhaberin Claudia Roth, in den jeweiligen Online-Jobbörsen von www.EDV-Branche.de, www.IT-Jobkontakt.de oder www.ERP-Stellenmarkt.de, sowie zahlreichen weiteren namhaften Stellenbörsen veröffentlicht.
Sparen lässt sich bereits hier, nämlich Zeit: Nur einmalig muss die Annonce versandt werden, alles Weitere übernimmt www.IT-Jobs-Jobboersen.de. Für den Kunden entfällt somit das lästige und zeitintensive Einstellen der Anzeigen auf den unterschiedlichen Stellenmärkten.
Der Anbieter www.IT-Jobs-Jobboersen.de kooperiert mit vielen Partnerportalen und verfügt so über eine enorme Reichweite, mit der potentielle IT-Fachkräfte gezielt angesprochen werden. Wie weit genau das Multiposting der Annonce gehen soll und auf welche Jobbörsen zugegriffen wird, bestimmt der Kunde selbst.
„Derzeit bieten wir unseren Klienten besondere Paketangebote. So lassen sich im Bereich der IT-Anzeigenpakete 50 Prozent und bei den ERP-Anzeigenpaketen bzw. SAP-Anzeigenpaketen bis zu 62 Prozent der Kosten, einsparen, verglichen mit Einzelschaltungen auf den jeweiligen Jobportalen“, so Claudia Roth. Je nach Wunsch können Stellenanzeigen hier auf vier, fünf oder mehr als zehn verschiedenen Jobbörsen veröffentlicht werden, womit eine effiziente Suche nach den richtigen IT-Fachmännern und IT-Fachfrauen erreicht wird.

Neben einer bedürfnisorientierten Stellenausschreibung weiß man bei www.IT-Jobs-Jobboersen.de auch um die Wichtigkeit einer Bestpositionierungen bei den Suchmaschinen wie Google, Yahoo, Bing und Co. – wodurch sich die Chance, die optimalen Bewerber zielgerichtet anzusprechen enorm erhöht.

Viele Sparfüchse in der IT-Branche greifen bereits auf die Services von www.IT-Jobs-Jobboersen.de zu, denn: Die Kombination aus dem Customizing von IT-Stellenanzeigen, einer enormen Reichweite dank großer Vernetzung, einem geringen Zeitaufwand durch attraktive Paketangebote, überzeugen.

Nähere Infos unter: .

(409) Klicks

Der Kampf um die IT-Profis

Dienstag, Februar 19th, 2013

Intelligente Expertensuche zu Zeiten des IT-Fachkräftemangels

Seit Jahren wird in der IT-Branche ein Fachkräfte-Mangel beklagt. Faktoren wie Globalisierung, altersbedingtes Ausscheiden von Mitarbeitern oder die vermehrte Inanspruchnahme von familiären Auszeiten verschärfen den Kampf um die IT-Experten. Die Folgen sind oft Umsatzverluste oder Auftragsabbrüche. Was also tun wenn die Luft dünner wird? Eine Analyse.

Götting. Experten auf dem IT-Markt sind heiß begehrt, eine Wahrheit, um die man in der Branche längst nicht mehr herumkommen. So belegt eine Studie des Fraunhofer Instituts* erneut die Brisanz des Fachkräftemangels. Umsatzeinbußen von ca. 11 Milliarden Euro jährlich wegen des Verlusts von Aufträgen trotz an sich guter Geschäftsentwicklung, des zunehmenden demografischen Wandels, der die vergleichsweise junge IT-Branche besonders hart trifft und längerer Familienphasen, die die Arbeitnehmer in Anspruch nehmen. Schwarze Aussichten für die EDV-Branche?

Nein, meint Claudia Roth, Geschäftsführerin der IT-Jobbörse http://www.EDV-Branche.de und ihrerseits Expertin auf dem Gebiet der Expertenvermittlung. „Der Markt ist umkämpft, ja. Nichtsdestotrotz gibt es sehr gute Netzwerke auf dem Gebiet der Fachkräftesuche im Bereich der IT-Jobs, und die gilt es für die Unternehmen zu nutzen!“ Anders ausgedrückt: Die Zeiten der Zeitungsannonce sind vorbei. Wer schnell IT-Stellen zu besetzen hat und auf IT-Fachkräfte mit Know-How angewiesen ist, sollte auf bewährte Strukturen zurückgreifen, mit denen genau die verfügbaren SAP-Profis, ERP-Berater oder Java-Entwickler erreicht werden, die gesucht werden. „Durch unseren Newsletter, guten Platzierungen bei Google und Co. und speziellen Paketangebote haben wir eine hohe Reichweite.“, so Claudia Roth von EDV-Branche.de. Jede Anzeige wird hier manuell eingetragen und durch Multiposting auf weiteren Jobbörsen geschaltet, wodurch passende IT-Spezialisten schnell auf die freien Stellen aufmerksam werden. Attraktive Angebote ermöglichen es den Unternehmen zudem, die Anzeigenschaltung bestmöglich auf ihre jeweiligen Bedürfnisse anzupassen.

„Mit unserem Portal http://www.EDV-Branche.de konnten wir bis dato viele Firmen dabei unterstützen, trotz der vordergründig schwierigen Marktsituation effektiv nach neuen Mitarbeitern für IT-Positionen zu suchen und so die Risiken der momentanen Zeit zu umgehen. Wir blicken zuversichtlich in die Zukunft der Branche!“ Auf Wunsch kann auch das gesamte Recruiting an das Team von EDV-Branche.de ausgelagert werden.

Nähere Informationen unter http://www.EDV-Branche.de.

Ihre Ansprechpartnerin:

Claudia Roth
Inhaberin
Aiblinger Straße 42
83052 Götting

E-Mail: Claudia.Roth[at]EDV-Branche.de
Web: www.EDV-Branche.de

Voicebox & Fax: +49 (0)3212 – 120 3338
(12Cent/Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom,
Mobilfunk & andere Anbieter abweichend)

*Quelle: Studie vom Mai 2012, BITKOM und Fraunhofer Institut, siehe http://www.bitkom.org/de/themen/54633_72274.aspx

(373) Klicks

Erfolgreich IT-Experten suchen

Donnerstag, Dezember 13th, 2012

Tricks für Unternehmen zur schnelleren Rekrutierung von IT-Fachkräften

(Götting) Die Nachfrage nach IT-Experten bleibt ein Dauerbrenner. Vielen Unternehmen in der IT-Branche fehlen Fachkräfte in den Bereichen SAP, PHP, Ajax, Java, C# und Co. Mit wachsender Konkurrenz um die begehrten IT-Spezialisten steigen auch die Anforderungen an die firmeneigene Bewerbersuche. Doch bei Einhaltung einiger weniger Tipps führt diese schnell und effektiv zum Erfolg.

SAP-Experten, PHP-Programmierer oder Ajax-Entwickler sowie Administratoren sind auf dem Arbeitsmarkt begehrt. Je mehr Unternehmen auf der Suche sind, desto wichtiger wird es, die IT-Stellenanzeigen richtig zu gestalten – und vor allem richtig zu schalten.
„Ganz wichtig ist es natürlich, seine Zielgruppe, Jobprofil und die Anforderungen an die Bewerber möglichst prägnant zu formulieren. Je schneller die Annonce dem richtigen IT-Fachmann oder der richtigen IT-Fachfrau ins Auge fällt, desto besser“, so Claudia Roth, Expertin für Jobvermittlung im IT-Bereich. Sie unterstützt Firmen bei deren Suche nach passenden Fachkräften und kennt sich aus mit den Eigenheiten der IT-Branche. Seit vielen Jahren leitet Sie www.IT-Jobkontakt.net, eine IT-Jobbörse, die speziell Firmen aus dem IT-Umfeld eine hochqualitative Plattform für Stellenanzeigen bietet. „Die meisten unserer Kunden sind aber routiniert darin, gute Stellenausschreibungen zu verfassen“, so Roth weiter.

Woran liegt es dann, dass viele Unternehmen oft relativ lange suchen, bis sie schließlich passende Bewerber auf freie Stellen gefunden haben? Leerläufe kosten, teils können Aufträge nicht angenommen werden, da Personalkapazitäten fehlen – ein wichtiges Thema.
„Der Schlüssel einer IT-Stellenanzeige liegt nicht nur im ‚Wie gestalten? ‘, sondern vor allem im ‚Wie schalten? ‘“, so Roth. „Die Wahl der Stellenbörse ist das A und O bei einer effektiven Besetzung von IT-Jobs.“ Viele Jobbörsen verfügen nicht über ein geeignet Netzwerk, richten sich schlichtweg nicht an die entsprechende Zielgruppe und verzögern so die Zeitspanne zwischen Stellenausschreibung und Einstellung. Unnötig, da entsprechende Online-Plattformen existieren, wie eben die IT-Jobbörse www.IT-Jobkontakt.net. Innerhalb von 24 Stunden werden hier Anzeigen auf die Homepage eingepflegt und zudem mittels Multiposting auf weiteren, branchennahen Stellenbörsen veröffentlicht. Firmen, die häufiger nach Fachkräften suchen, können kostengünstige Paketangebote zu Stellenschaltung nutzen. Als zusätzlicher Service werden alle Annoncen archiviert und bleiben einsehbar.
„Die Reichweite von www.IT-Jobkontakt.net ist ein Schlüsselfaktor. Wir sind sehr gut vernetzt und erreichen suchende IT-Fachkräfte binnen kurzer Zeit. Unser branchenspezifisches Arbeiten ist hier ein entscheidender Vorteil für unsere Kunden“, so Roth abschließend.

Nähere Infos unter www.IT-Jobkontakt.net

(382) Klicks