Archive for Mai, 2009

Senior IT Business Analyst (m/w)

Mittwoch, Mai 27th, 2009

Senior IT Business Analyst (m/w)
Geschäftsprozessoptimierung und Business -& IT-Alignment – Ref. Nr.: 5467IJ

 
Unser Auftraggeber ist eine wachstumsorientierte IT-Organisationsberatung, die als Oracle Partner eine Spitzenposition in der Beratung zu Oracle Infrastrukturen einnimmt. Das vielfältige Leistungsangebot reicht von Business Process Consulting, IT-Technologie- und Infrastrukturberatung über IT-Systemintegration bis hin zum IT-Systembetrieb. Das Unternehmen ist seit 19 Jahren an mittlerweile acht Standorten bundes- und europaweit vertreten. Im Vordergrund steht neben der stetigen persönlichen Entwicklung und der fachlichen Weiterbildung der inzwischen über 300 Beschäftigten das service- und kundenorientierte Handeln verbunden mit einem hohen Qualitätsanspruch.

Um das Wachstum des für unseren Auftraggeber strategisch wichtigsten Geschäftsbereiches „Business Engineering“ voranzutreiben, suchen wir einen Senior IT Business Analysten (m/w).

 
Ihr neues Aufgabengebiet:
Im Geschäftsbereich Business Engineering sind Sie als erfahrener IT Business Analyst (m/w) in Prozessberatungsprojekte direkt beim Kunden eingebunden. Ihr Beratungsschwerpunkt bezieht sich auf die Themen Geschäftsprozessoptimierung und/oder Business IT Alignment. Mit Hilfe von Reviews oder der Durchführung von Workshops analysieren und dokumentieren Sie die Ist-Situation der Organisations-, Prozess- und IT-Infrastruktur. Ihre exzellenten Methodenkenntnisse setzen Sie ein, um auf der Basis der abgeleiteten Ergebnisse Geschäftsprozess- und Kommunikationsmodelle zu entwickeln. Sie richten dabei konsequent die IT an den Unternehmensprozessen und –zielen aus und verschaffen Ihren Kunden so einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil.

Je nach Erfahrungshintergrund geben Sie Ihre Expertise an Ihre Teammitglieder weiter und leiten diese projektbezogen an.

 
Ihr Know-how:
Mehrjährige Projekterfahrung im Bereich Geschäftsprozessmanagement, Business IT Alignment und/oder (IT)Governance
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Ausbildung
Gute Kenntnisse von unterstützenden Tools zur Geschäftsprozessmodellierung wie bspw. ARIS, ADONIS u.a.
Methodenorientierte Denk- und Handlungsweise
Sicheres, überzeugendes Auftreten sowie Präsentations- und Kommunikationsstärke
Hohe Eigenmotivation und Teamfähigkeit
Sehr gute Englischkenntnisse und Reisemobilität
 
 
Interessiert? Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Unterlagen unter Angabe der Referenznummer 5467IJ:

 
access AG
Frau Alexandra Christ · Schanzenstr. 23 · 51063 Köln
Telefon: (02 21) 95 64 90-143 · Telefax: (02 21) 95 64 90-920

E-Mail: select@access.de · Internet: www.access.de

(487) Klicks

Mitarbeiter für den IT-Service-Desk (m/w)

Samstag, Mai 16th, 2009

Seit ihrer Gründung 1992 hat sich die HDT Hanseatische Datentechnik zu einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe entwickelt. Mit ihren Geschäftsbereichen Systemhaus, Servicemanagement und IT-Security ist sie fest in der IT-Branche etabliert und deckt die verschiedenen
Aspekte eines modernen IT-Dienstleisters umfassend ab. Durch die Integration unter die Holding der DATAGROUP AG im April 2008 nutzt die HDT-Gruppe Synergien im Konzernverbund, erweitert ihr Leistungsportfolio und baut dadurch ihren Marktanteil weiter aus. Zusammen mit der DATAGROUP AG gehört die HDT-Gruppe zu den 20 größten IT-Unternehmen in Deutschland und bietet heute zukunftsorientierte Arbeitsplätze mit vielfältigen Entwicklungschancen.

Da sich die HDT weiterhin auf einem Wachstumskurs befindet, suchen wir zum 1. Juli 2009

Mitarbeiter für den IT-Service-Desk (m/w)

Wenn Sie Spaß am telefonischen IT-Support und dem Umgang mit Menschen haben, dann sind Sie bei uns genau richtig! Als Mitarbeiter/in im IT-Service-Desk sind Sie die erste Anlaufstelle für die Anwender bei allen Angelegenheiten
rund um die IT.

Ihr Verantwortungsbereich
– Zentrale Kontaktstelle für alle IT-Angelegenheiten
– Beratung und Störungsannahme per Telefon und Email zu Soft- und Hardwarefragen
– Analyse und Bearbeitung der Störungen per Remote-Zugriff
– Klassifizierung, Analyse und Dokumentation der Störungen im Ticket-System Remedy
– Gegebenenfalls qualifizierte Weiterleitung an nachfolgende Supporteinheiten
– Steuerung und Überwachung der Tickets gemäß dem Service-Level-Agreement (SLA)
– Monitoring von Systemen

Unsere Anforderungen
– Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker (Systemintegration) oder eine vergleichbare Ausbildung
– Erste Berufserfahrung im (telefonischen) Support, gerne in einem mediengeprägten Umfeld
– Fundierte Kenntnisse in MS-Produkten (MS Office 2000/2003/2007, Windows XP/2003, AD),
– Gute Kenntnisse im Bereich Hardware (Notebook, Desktop, Peripherie, BlackBerry)
– Erfahrung im Umgang mit einem Trouble-Ticket-System und Remote-Management
– Kundenfreundliche und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
– Teamfähigkeit, Kommunikationsgeschick sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot
– Spannende und vielseitige Arbeitsinhalte
– Ein Arbeitsplatz mit modernster Technik und Ausstattung
– Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team
– Entwicklungs- und Gestaltungsspielräume
– Zukunftsorientierte Weiterbildungen

Starten Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer: ITJ091305/SDN.

Für Fragen vorab steht Ihnen Frau Diana Wegner unter (040) 85404-317 gerne zur Verfügung.
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen -bevorzugt per Email- an:
 
bewerbung@hdt.de

oder

HDT Hanseatische Datentechnik GmbH
Frau Diana Wegner
Peutestraße 53
20539 Hamburg

(417) Klicks

SW Entwickler (m/w) Java/Grails – Stuttgart

Samstag, Mai 16th, 2009

Teamgeist, Respekt und Fairness sind bei XPSNET gelebte Werte. Unsere Mitarbeiter haben diese Einstellung in ihrer täglichen Arbeit im höchsten Maße verinnerlicht. Unsere Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg!

Kommen Sie in unser Team und werden Sie Teil des Erfolgs!

Wir sind langjähriger und vertrauensvoller Partner namhafter und erfolgreicher Unternehmen mit technologisch anspruchsvollen Leistungsprofilen. XPSNET entwickelt mit modernsten Methoden innovative Lösungen und liefert erstklassige Engineering- und IT-Dienstleistungen. Zudem pflegen wir eine Unternehmenskultur, in deren Mittelpunkt ein partnerschaftlicher und vertrauensvoller Umgang sowohl mit unseren Kunden als auch mit unseren Mitarbeitern steht.
Für unser Entwicklerteam im Raum Stuttgart suchen wir Sie ab sofort als

SW Entwickler Java/Grails (m/w)

 

Ihre Aufgaben sind:

– Entwicklung einer webbasierten Individualsoftware
– Analyse, Design, Implementierung und Test
– eigenverantwortliche Konzeption und Durchführung
– Beratung und Machbarkeitsstudien
Dazu benötigen Sie:

– ein erfolgreich abgeschlossenes Informatik-Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
– mehrjährige praktische Erfahrungen im webbasierten Entwicklungsumfeld
– sehr gute Kenntnisse in J2EE, UML und Linux
– umfangreiche Erfahrungen mit Apache, Tomcat und Eclipse
– mindestens MySQL, idealerweise Oracle 10g
– erste Erfahrungen mit Groovy/Grails sind von Vorteil
Zudem haben Sie sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse? Sie bringen gern Ihre eigenen Ideen und Denkansätze ein und sind ein Teamplayer, der im Bedarfsfall auch eigenständig an Aufgabenstellungen herangeht?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (inkl. Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Starttermin) bitte ausschließlich per Email an Frau Goldschmidt:
nadine.goldschmidt@xpsnet.de
Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Kontaktdaten:

XPSNET Xtended Professional Services e.K.
Nadine Goldschmidt
Resource Manager
Somme Strasse 1
D- 71384 Weinstadt
Bürozeiten: werktags 09:00 – 17:30 Uhr
Tel.: + 49 (0) 7151 – 48 770 – 56
Fax: + 49 (0) 7151 – 48 770 – 45
nadine.goldschmidt@xpsnet.de
http://www.xpsnet.de

(420) Klicks

Entwickler (m/w) Pos: 596

Samstag, Mai 16th, 2009

Entwickler (m/w) Pos: 596
 
Entwicklung und Betreuung von Steuerungs-, Informationssystemen und Anwendungsprogrammen
Tätigkeit:
Hauptaufgabe:
· Entwicklung von Steuerungs- und Informationssystemen (Chipkarten elektronisch und optisch beschreiben), sowie Anwendungsprogramme für
Veranstaltungen und Messen mit Schwerpunkt Oberflächendesign
· Unterstützung beim Modellieren und Gestalten der Prozesse
 
Anforderungsprofil:
· Aktuelles polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge
· Ausbildungswunsch: gelernter Fachinformatiker, evtl. auch frischer Hochschulabgänger (max. FH) oder auch mit Erfahrung
· Datenbanken
   o MSSQL / SQL allgemein
· Programmiersprachenkenntnisse
    o C#/ .NET
· Betriebssysteme
    o Windows XP; Windows Vista
· Entwicklungssoftware
    o MS Visual Studio (>= 2005)
· Sprachen
    o Deutsch; Englisch (gut lesend)
· Flexibilität
· Kommunikationsfähigkeit
· Teamfähigkeit
· Selbständige Arbeitsweise
· Analytische Denkweise
Beginn:
asap
Ort:
Raum Nürnberg
Bewerbung an:
implements GmbH
Frau Annett Fahr
Mail: annett.fahr@implements.de

(387) Klicks

Web Entwickler PHP/ mySQL (m/w) – Ref. Nr. 5449IJ

Montag, Mai 11th, 2009

Web Entwickler PHP/ mySQL (m/w)
Core Development bei innovativem Anbieter von Online-Feedback-Software – Ref. Nr. 5449IJ:
 
 
Unser Auftraggeber ist ein dynamisches Unternehmen mit Schwerpunkt Online-Marktforschung. Hierfür bietet unser Auftraggeber eine Software-Lösung an, die in der Marktforschung, im Personalwesen, im Marketing und auch im Kundenmanagement eingesetzt werden kann. Im deutschsprachigen Raum werden mehr als 1000 renommierte Kunden betreut, so dass sich unser Auftraggeber schnell zum Marktführer entwickelte. Das Unternehmen sucht jetzt zur Verstärkung engagierte Inhouse-Programmierer (m/w) im Core Development, die sich gerne mit abstrakten Fragestellungen auseinander setzen und das Team aktiv unterstützen.
 
Ihr neues Aufgabengebiet:
Als Web-Entwickler PHP/my SQL (m/w) sind Sie für die fachliche und technische Weiterentwicklung der Software verantwortlich. Sie betreuen sowohl die technische Konzeption als auch die Umsetzung neuer Features. Dabei arbeiten Sie schnittstellenübergreifend mit den technischen Projektleitern, den Bereichen Produktentwicklung/ inhaltliche Konzeption, technische Dokumentation und Qualitätssicherung zusammen.
Fachlich entwickeln Sie sich kontinuierlich weiter, so dass Sie nach der ersten Einarbeitung auch eine Teilprojektleitung übernehmen können. Es erwartet Sie eine spannende Herausforderung mit der Möglichkeit, Ihre Kenntnisse aktiv einzubringen und die Software maßgeblich mitzugestalten.
 
Ihr Know-how:
idealerweise Studium der Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
Berufserfahrung mit der Programmierung datenbankbasierter Webanwendungen
Sehr gute Kenntnisse in PHP, HTML, SQL, JavaScript und CSS
Know-How im Arbeiten in einer LAMP-Umgebung
Selbständige, analytische und prozessorientierte Arbeitsweise
Bereitschaft und Interesse, sich auch über die Programmierung hinaus mit den Inhalten und Nutzung der Anwendungen zu beschäftigen
Höchste Qualitätsansprüche an die Arbeit
Kommunikationsstärke sowie Spaß an Teamarbeit
Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 
 
Interessiert? Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Unterlagen unter Angabe der Verfügbarkeit, Gehaltswunsch und Referenznummer 5449IJ:
 
access AG
Frau Carolin Schlomann · Schanzenstr. 23 · 51063 Köln
Telefon: (02 21) 95 64 90-225 · Telefax: (02 21) 95 64 90-920
E-Mail: select@access.de · Internet: www.access.de

(415) Klicks

Pos.: 595 Softwareentwickler (m/w)

Montag, Mai 11th, 2009

Softwareentwickler (m/w) mit guten Kenntnissen im Microsoft Umfeld (C#, .net, VBA, Office, WinForms) Pos.: 595
 
Tätigkeit:
Hauptaufgabe
· Weiterentwicklung/Pflege der Excel-Exportfunktionalität aus dem ExtendedChart und ExtendedGrid
 
Anforderungsprofil
· Aktuelles polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge
· Gute MS C# und .Net-Kenntniss
· Gute WinForms-Kenntnisse
· MS-Office-Programmierung / VBA
· XML
· Infragistics, Crystal Reports wünschenswert
· Rasche Auffassungsgabe
· Teamfähigkeit
· Kommunikationsfähigkeit
· Zuverlässigkeit
 
 
Arbeitsverhältniss:
Festanstellung
Beginn:
asap
Dauer:
6 Monate mit Option auf Verlängerung
Ort:
Raum Nürnberg
 
Bewerbung an:
implements GmbH
Frau Annett Fahr
Mail: annett.fahr@implements.de

Telefon:09131/92343-40
Telefax:09131/92343-69

(345) Klicks

Datenbankadministrator (m/w) – Ref. Nr.: 5447

Sonntag, Mai 10th, 2009

Datenbankadministrator (m/w)
Oracle IT-Organisationsberatung sucht Verstärkung – Ref. Nr.: 5447

Unser Auftraggeber ist eine wachstumsorientierte IT-Organisationsberatung, die als Oracle
Partner eine Spitzenposition in der Beratung zu Oracle Infrastrukturen einnimmt. Das vielfältige
Leistungsangebot reicht von Business Process Consulting, IT-Technologie- und
Infrastrukturberatung über IT-Systemintegration bis hin zum IT-Systembetrieb. Das
Unternehmen ist seit 19 Jahren an mittlerweile acht Standorten bundes- und europaweit
vertreten. Im Vordergrund steht neben der stetigen persönlichen Entwicklung und der fachlichen
Weiterbildung der inzwischen über 300 Beschäftigten das service- und kundenorientierte
Handeln verbunden mit einem hohen Qualitätsanspruch.
Wir suchen einen Oracle Datenbankadministrator (m/w) für die Betreuung der überwiegend im
Rheinland angesiedelten Kunden.

Ihr neues Aufgabengebiet:
Als Senior Oracle Datenbankadministrator (m/w) sind Sie mit der Konzeption und dem Aufbau
von Datenbanksystemen betraut und stehen im ständigen Kundenkontakt. Zu Ihren
Hauptaufgaben gehören die Installation, die Konfiguration, die Administration und das Tuning
der kundenspezifischen Oracle-Infrastrukturen (Oracle Datenbank, Oracle Application Server)
sowie die Durchführung von Migrationen und Performance-Analysen. Großen Wert wird auf den
erfolgreichen und reibungslosen Systembetrieb bei den Kunden unseres Auftraggebers gelegt,
den Sie durch proaktive Wartung und Optimierung gewährleisten. Je nach Projekteinsatz
beinhaltet Ihre Tätigkeit zusätzlich die Beratung, die Konzeption und die Implementierung von
Back-Up und Recovery-Strategien.

Ihr Know-how:
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Natur- oder Wirtschaftswissenschaften
• Einschlägige Berufserfahrung im Umfeld Oracle Datenbankadministration und/oder Application Server idealerweise in einem Beratungsunternehmen
• Idealerweise Kenntnisse in der Beratung von Hochverfügbarkeitslösungen (RAC, Data Guard)
•Zertifizierung als OCA, OCP oder OCM sind wünschenswert
• Sehr gute Betriebssystemkenntnisse in UNIX/Linux und/oder Microsoft
• Fundierte SQL- und PL/SQL-Erfahrungen sowie Kenntnisse in der Shell-Programmierung
• Sicheres und überzeugendes Auftreten, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit
• Flexibilität im Denken und Handeln
• Regionale Reisemobilität

Interessiert? Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Unterlagen unter Angabe der
Referenznummer 5447:

access AG
Frau Alexandra Christ • Schanzenstr. 23 • 51063 Köln
Telefon: (02 21) 95 64 90-143 • Telefax: (02 21) 95 64 90-920
E-Mail: select@access.de • Internet: www.access.de

(406) Klicks

Senior Datenbankadministrator (m/w) – Ref. Nr.: 5445

Sonntag, Mai 10th, 2009

Senior Datenbankadministrator (m/w)
Oracle IT-Infrastrukturberatung mit Perspektive Bereichsleitung – Ref. Nr.: 5445

Unser Auftraggeber ist eine wachstumsorientierte IT-Organisationsberatung, die als Oracle
Partner eine Spitzenposition in der Beratung zu Oracle Infrastrukturen einnimmt. Das vielfältige
Leistungsangebot reicht von Business Process Consulting, IT-Technologie- und
Infrastrukturberatung über IT-Systemintegration bis hin zum IT-Systembetrieb.
Das Unternehmen ist seit 19 Jahren an mittlerweile acht Standorten bundes- und europaweit
vertreten. Im Vordergrund steht neben der stetigen persönlichen Entwicklung und der fachlichen
Weiterbildung der inzwischen über 300 Beschäftigten das service- und kundenorientierte
Handeln verbunden mit einem hohen Qualitätsanspruch.
Für die Niederlassung Essen suchen wir einen erfahrenen Oracle Datenbankadministrator (m/w)
für die Betreuung der überwiegend im Ruhrgebiet angesiedelten Kunden.

Ihr neues Aufgabengebiet:
Als Senior Oracle Datenbankadministrator (m/w) sind Sie mit der Konzeption und dem Aufbau
von Datenbanksystemen betraut und stehen im ständigen Kundenkontakt. Zu Ihren
Hauptaufgaben gehören die Installation, die Konfiguration, die Administration und das Tuning
der kundenspezifischen Oracle-Infrastrukturen (Oracle Datenbank, Oracle Application Server)
sowie die Durchführung von Migrationen und Performance-Analysen. Großen Wert wird auf den
erfolgreichen und reibungslosen Systembetrieb bei den Kunden unseres Auftraggebers gelegt,
den Sie durch proaktive Wartung und Optimierung gewährleisten. Je nach Projekteinsatz
beinhaltet Ihre Tätigkeit zusätzlich die Beratung, die Konzeption und die Implementierung von
Back-Up und Recovery-Strategien. Bei entsprechender Eignung und Leistung haben Sie die
Möglichkeit, mittelfristig die Leitung des Bereichs IT-Infrastrukturberatung zu übernehmen.

Ihr Know-how:
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Natur- oder Wirtschaftswissenschaften
• Einschlägige Berufserfahrung im Umfeld Oracle Datenbankadministration und/oder Application Server idealerweise in einem Beratungsunternehmen
• Kenntnisse in der Beratung von Hochverfügbarkeitslösungen (RAC, Data Guard)
• Zertifizierung als OCA, OCP oder OCM sind wünschenswert
• Sehr gute Betriebssystemkenntnisse in UNIX/Linux und/oder Microsoft
• Fundierte SQL- und PL/SQL-Erfahrungen sowie Kenntnisse in der Shell-Programmierung
• Sicheres und überzeugendes Auftreten, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit
• Flexibilität im Denken und Handeln
• Regionale Reisemobilität

Interessiert? Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Unterlagen unter Angabe der
Referenznummer 5445:

access AG
Frau Alexandra Christ • Schanzenstr. 23 • 51063 Köln
Telefon: (02 21) 95 64 90-143 • Telefax: (02 21) 95 64 90-920
E-Mail: select@access.de • Internet: www.access.de

(475) Klicks

Pos.: 594 C++ Entwickler m/w

Mittwoch, Mai 6th, 2009

C++-Entwickler m/w Pos.: 594
Tätigkeit:
Hauptaufgabe:
· Umbau der technischen Anbindung der SW beim Kunden für die ELSTER-Datenübermittlung
· ggf. Refactoring von vorhandenem Source-Code
 
Anforderungsprofil:
· Aktuelles polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge
· Erfahrener C++-Programmierer
· Erfahrung bei Anbindung technischer Schnittstellen bzw. Datenübertragung via
  Internet
· Kenntnisse über .Net
· C# wünschenswert
· Rechnungswesenkenntnisse (wäre von Vorteil)
· Kommunikationsfähigkeit
· Teamfähigkeit
Beginn:
asap
Dauer:
zunächst für 3 Mon. ggf. Verlängerung
Ort:
Raum Nürnberg
Bewerbung an:
implements GmbH
Frau Annett Fahr
Mail: annett.fahr@implements.de

Telefon: 09131/92343-40
Telefax: 09131/92343-69

(346) Klicks

Informatica Powercenter Berater (m/w) Rheinland

Mittwoch, Mai 6th, 2009

Sie suchen kein 08/15 Projekt,
sondern ein anspruchvolles Informatica PowerCenter Projekt im Rheinland ?
Sie sind ab Juni verfügbar?
Im Rahmen der produktionsreifen Einführung der ETL-Tools der Firma Informatica zur Bewirtschaftung eines Data Warehouses benötigen wir für unseren Kunden externe Unterstützung durch einen ETL-Berater (m/w)
Das Einsatzgebiet umfasst folgende Beratungs- und Konzeptionsleistungen sowie ausführende Tätigkeiten zu den Schwerpunkten Systemarchitektur, Konzeptierung und Optimierung der ETL-Workflows:

Nutzung des ETL-Tools zur Datenintegration und zur Bewirtschaftung eines
Data Warehouses
Produktionsreife Integration der Informatica-ETL-Software mit DB2 z/OS
auf einem Host
Optimierung der Verarbeitung der täglichen Änderungsdaten über den
CDC-Mechnismus von Informatica
Konzeptionierung zum Umgang mit sehr großen Datenmengen
Konzeptionierung von querschnittlichen Verfahren innerhalb der
ETL-Programmierung
Design und Implementierung von ETL-Workflows
Performance-Tuning der ETL-Workflows in Zusammenarbeit mit internen
Kollegen des Rechenzentrums
Koordination von Aktivitäten im Rahmen der Datenintegration und
Bewirtschaftung des Data Warehouses
Konzeptierung der internen ETL-Workflow-Dokumentation
Notwendiger Skill:
Mindestens 3 Jahre Praxiserfahrungen in den Informatica-Produkten
PowerCenter und PowerExchange und 2 Jahre im Einsatz von DB2 z/OS auf
einem Host
Mindestens 3 Jahre entsprechende, aktuelle Projekterfahrungen (erworben in den letzten 5 Jahren)
Mindestens 3 Jahre Praxiserfahrung in der Koordination entsprechender
Aktivitäten zum Aufbau und Betrieb eines Data Warehouses
Umfassende Kenntnisse in der Bewirtschaftung eines sehr großen Data
Warehouses unter Einsatz der Informatica-Produkte PowerCenter und
PowerExchange und DB2 z/OS sowie des CDC-Mechanismus von Informatica
Umfassende Kenntnisse zur Konzeption, Integration und Optimierung der
ETL-Workflows auf Basis der Informatica-Produkte und DB2 z/OS
Praktische Erfahrung im Design und Implementierung von querschnittlichen
Verfahren und ETL-Workflows und deren Dokumentation
Praktische Erfahrungen mit SQL für DB2

Darüber hinaus sind Erfahrungen in einem der folgenden fachlichen
Bereiche sinnvoll:
CRM-Systeme
Buchhaltung
Inkasso
Deutschkenntnisse (Verhandlugssicher in Wort und Schrift)
Start: Juni 2009
Dauer: 60 Manntage bis 31.12.2009
Einsatz: Vollzeit Vor Ort im Rheinland

Bei Interesse an diesem Projekt freuen wir uns auf Ihre schnelle Kontaktaufnahme.
Bitte schicken Sie uns dann Ihr aktuelles Fach-Profil (Word-Format) mit Angabe des Stundensatzes inklusiver aller Spesen für den Projektstandort Rheinland an:

koeppe@xpsnet.de

Vielen Dank im Voraus für Ihre Bemühungen!

Wir bieten Ihnen zukunftsweisende Projekte bei Großunternehmen oder bei namhaften mittelständischen Unternehmen.
Wir garantieren Ihnen beste Chancen für Ihre Qualifikation.
Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung und pflegen Sie mit uns eine Kultur fairer und langfristiger Zusammenarbeit.
XPSNET Xtended Professional Services e.K.
Harald Köppe
Account Management
Somme Strasse 1
71384 Weinstadt
Tel.: +49 (0) 715148 770 -51
Fax: +49 (0) 7151 48 770 -45
koeppe@xpsnet.de
http://www.xpsnet.de

(399) Klicks